Konzept

Die IGS Trier legt großen Wert auf ihr Ganztagskonzept. So sind wir froh über den hohen Anteil an Ganztagskindern innerhalb unserer Schülerschaft. In manchen Jahrgängen liegt die Quote bei 100%. 

Die Gestaltung des Schultages im Ganztagsmodell folgt überwiegend dem rhythmisierenden Prinzip, d.h. Fachunterricht wechselt mit Lernzeit-Stunden und Ruhepausen ab. Ab der 6. Klasse ist zudem für jeden Jahrgang ein Nachmittag pro Woche für AG-Stunden reserviert.

 Die Mittagspause bietet den Schülerinnen und Schülern zahlreiche Aktivitäten:

    • Mensa

    • Mediathek

    • Förderunterricht: Deutsch, Englisch, Mathe, LRS

    • freiwillige AGs: Kunstatelier, Schach, Plauderstunde, Sportabzeichen, …

    • Spieleverleih

    •  Beispielstundenplan einer 6. Klasse:

 

Montag

Dienstag

Mittwoch

Donnerstag

Freitag

07:55-08:40

GL

ENG

WPF

GL

SP

08:45-09:30

ENG

SP

WPF

ENG

NAWI

09:45-10:30

D

D

BK

WPF

MU

10:35-11:20

MU

D

BK

WPF

ENG

11:30-12:15

REL/ETH

MA

KL

MA

MA

12:15-13:00

 

 

 

 

MA

13:30-14:15

SP

LZ

D

LZ

 

14:30-15:15

LZ

NAWI

OL

AG

 

15:15-16:00

MA

NAWI

GL

AG

 

 (GL  = Gesellschaftslehre, LZ = Lernzeit, WPF = Wahlpflichtfach, OL = Offenes Lernen)

 




Home  |  Impressum  |  Datenschutz  |  Anfahrt  |  IGS-Links  |  Druckansicht  |  Inhaltsverzeichnis  |  Kontakt-Formular
Powered by CMSimple   |   Designed By WIL-kom