Futterglocken auf dem Schulhof

Pünktlich zum Wintereinbruch wurden die mit der Klasse 6d im Rahmen des Nawi-Unterrichts hergestellten Futterglocken auf dem Schulhof aufgehangen.

Pünktlich zum Wintereinbruch wurden die mit der Klasse 6d im Rahmen des Nawi-Unterrichts hergestellten Futterglocken auf dem Schulhof aufgehangen.

Nachdem über Winterschlaf und Winterruhe bei Tieren gesprochen wurde, thematisierten wir die Zugvögel. Dabei fiel auf, dass nicht alle Vögel im Spätherbst in Richtung Süden fliegen. Die sogenannten Standvögel bleiben auch im Winter bei uns und haben es bei großem Schneefall schwer, genügend Nahrung zu finden.

Deshalb stellten wir mit selbst gemischten Körnermischungen und Fett Futterglocken her, um den Standvögeln Futter bereitzustellen.