Eine Schultüte für Hund Emmy

Schulhund Emmy mit Schultüte begrüßt

Wie es sich gehört, bekam unsere Schulhündin „Emmy“ gestern zu ihrem ersten Schultag von Schulleiter Dirk Schönhofen eine Schultüte überreicht. Er überraschte Emmy in ihrer ersten Unterrichtsstunde im evangelischen Religionskurs der Klasse 6. Emmy wird zusammen mit ihrer Hundeführerin Frau Astrid Kohn in diesem und in einem anderen Kurs zur Stärkung der Persönlichkeitsentwicklung, der Kommunikationsfähigkeit und zur Unterstützung von Lernprozessen der SchülerInnen am Unterricht teilnehmen. Beide - sowohl der Australian Shephard, als auch unsere Religionslehrerin - haben erfolgreich eine Begleithundeprüfung bestanden, die gewährleistet, dass beide den hohen Ansprüchen, die an die Teilnahme eines Schulhundes am Unterricht gestellt werden, gerecht werden.

Wir halten Sie über unseren Schulhund auf dem Laufenden. Im Folgenden finden Sie einen ersten Bericht und Informationen zum Umgang mit Emmy.