Outdoor-Schach an der Mobischool

Rotary Club Trier spendet der IGS einen Outdoor-Spieltisch

Namen der Personen auf dem Bild von links nach rechts: Anne Ehbock (Schülerin, IGS Trier) Dr. Jochen Vogel (Präsident, Rotary Club Trier) Heike Hennige (1. Vorsitzende, Förderverein IGS Trier) Dirk Schönhofen (Schulleiter, IGS Trier) Moritz Mattern (Schüler, IGS Trier)

Die Integrierte Gesamtschule Trier ist eine der wenigen Schulen an der Schach als Wahlpflichtfach
unterrichtet wird. Außerdem gibt es eine Schach-AG und den Schulschachverein, der am Ligabetrieb des Schachbezirks Trier jährlich mit mehreren Mannschaften teilnimmt.
Diese ungewöhnliche wie sinnvolle Erweiterung des Stundenplans zur Erhöhung von Konzentrationsfähigkeit sowie Leistungsmotivation weiß auch der Rotary Club Trier zu schätzen und
unterstützt die IGS mit einem Spieltisch für den Außenbereich. Das soziale Engagement von Rotary umfasst neben internationalen Projekten auch die soziale wie kulturelle Unterstützung vor Ort – unter anderem mit Projekten im Bereich Jugend- und Berufsförderung.
Dass sich Sauerstoff positiv auf die Konzentration auswirkt, haben die Schüler im Biologie-Unterricht gelernt. Und wie sich das anfühlt, können sie am neuen Outdoor-Schachtisch jetzt selbst erfahren.